FHG aktuell

"Das Wandern ist der Fünfer Lust"

Wandertag der Klassen 5a und 5b

Am Freitag, 14. September unternahmen die neuen Fünftklässler der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule bei herrlichem Spätsommerwetter einen Wandertag. Gemeinsam mit ihren beiden Klassenlehrkräften machten sich die 53 Schülerinnen und Schüler der 5a und 5b von Betzingen aus auf den Weg zum Spielplatz „Auchtert“ in Ohmenhausen. Während des rund einstündigen Spaziergangs boten sich für die Lernenden zahlreiche Gelegenheiten mit ihren neuen Klassenkameraden ins Gespräch zu kommen und zu überlegen, wer auf dem Sportplatz mit wem in einem Team Fußball spielen wird. Dass dies ausgezeichnet funktionierte, konnte kurz darauf erlebt werden. Aber nicht nur für die Freunde des runden Leders gab es Unterhaltungsmöglichkeiten, auch ein Karussell, ein Klettergerüst und die nahe gelegene Pferdekoppel eröffneten Möglichkeiten zum Verweilen, Plauschen und letztendlich hauptsächlich zum Kennenlernen. Nach der Rückkehr in die Klassenzimmer wurde bereits deutlich, dass die Neuen mittlerweile keine Unbekannten mehr sind.