FHG aktuell

Einschulungsfeier

81 Kinder in Klassenstufe 1

Am Freitag, 13. September, begrüßte die Schulgemeinschaft 81 neue Erstklässlerinnen und Erstklässler an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule Betzingen.

Den traditionellen Beginn der Einschulungsfeier stellte auch in diesem Jahr wieder ein ökumenischer Schulanfangsgottesdienst in der Mauritiuskirche dar. Im Anschluss, gegen 10 Uhr, versammelten sich die mit Schultüten und Schulranzen bepackten ABC-Schützen sowie deren Verwandte und Freunde in der neuen Sporthalle. Hier wurden die von nun an jüngsten FHG-Mitglieder von Schulleiterin Daniela Halder mit einer Rede und den Lernenden der zweiten Klassen, mit abwechslungsreichen Beiträgen, begrüßt. Nach den Programmpunkten machten sich die Kinder, die sich auf die Klassen 1a, 1b und 1c verteilen, auf den Weg zu ihren Klassenzimmern. Damit im weitläufigen Schulareal auch wirklich niemand verloren gehen konnte, säumten alle Schülerinnen und Schüler der FHG mit einem Spalier den Weg von der Sporthalle bis zum Backsteingebäude, in welchem die Klassenstufen 1 und 2 beheimatet sind.
Während die Schulneulinge ihre erste Schulstunde erlebten und dabei ihre Klassenlehrerinnen und ihre Klassen kennenlernten, vergnügten sich die Angehörigen bei Kaffee und Kuchen noch ein wenig im Vorraum der Sporthalle. Die Bewirtung übernahm hierbei die Klassenstufe 9.

Die FHG bedankt sich bei den Lernenden der Klassenstufe 2 für die Gestaltung der Einschulungsfeier, bei den Lernenden der Klassenstufe 9 für die Verpflegung der Gäste und wünscht den frisch Eingeschulten einen erfolgreichen Start in ihre Schullaufbahn.