FHG aktuell

Handball-Aktionstag für die 2. Klassen

„Komm, wir spielen Handball“ hieß es am Freitag, 21.10.2016 für die über fünfzig Zweitklässler der FHG Betzingen, Schülersportmentoren und weitere Helfer aus der Schule und dem TSV Betzingen.

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm konnten die Kinder an verschiedenen Stationen herausfinden, dass zum Handball spielen mehr gehört als Tore werfen: Bälle fangen, werfen und prellen, sich frei laufen, zielen, aber auch Koordination, Kraft und Schnelligkeit.

Neben den Stationen wurde auf vier Kleinspielfeldern Aufsetzerhandball gespielt. In der Spielform 2 gegen 2 konnten alle Kinder Tore erzielen.

Nach einem besonderen Vormittag bekam jedes Kind eine Urkunde, das Handball-Spielabzeichen sowie ein kindgerechtes Regelheft und eine Info über die Trainingszeiten der Handballmannschaften im Verein. Vielleicht wird man den einen oder die andere bald im Vereinstrikot Handball spielen sehen.