FHG aktuell

Herausragende Erfolge der Hoffmannschülerinnen

Auch im Jahre 2016 waren die Jungs und Mädels der Hoffmannschule sportlich überaus erfolgreich.

Drei Löwen Cup

An diesem Grundschul-Fußballwettbewerb des Landes Baden Württemberg, nahmen drei Jungen- und eine Mädchenmannschaft teil. Die Jungenmannschaften waren durchaus erfolgreich, wobei die erste Mannschaft im Halbfinale erst gegen einen Landesfinalteilnehmer im Elfmeterschießen ausschied. Die Mädchenmannschaft erreichte das Finale, welches mit 0:1 verloren ging. Mit der Finalteilnahme qualifizierte sie sich aber für das RP-Finale in Biberach. Nach drei Siegen und einem Unentschieden, war die Chance auf das Landesfinale durchaus gegeben. Umso größer war die Enttäuschung, als man erfahren musste, dass dieses um 0,3 Punkte verpasst wurde. Dennoch war der 4. Platz im RP-Finale ein großer Erfolg.

Jugendtrainiert für Olympia

Zwei Wochen später fand der Leichtathletik-Regionalentscheid in Pliezhausen statt. Auch an diesem Wettbewerb nahm die Hoffmannschule mit einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft teil. Die Jungs erreichten einen tollen 8. Platz bei 39 teilnehmenden Mannschaften. Aber auch dieses Mal ragten die Mädchen mit einem tollen zweiten Platz heraus. Nachdem die Mannschaft „nur“ mit der viertbesten Leistung ins RP-Finale eingezogen war, hatte man auch dieses Mal die Befürchtung, nur die Blechmedaille, den 4. Platz, zu erreichen. Mit tollen Leistungen wurden jedoch noch 2 Mannschaften überflügelt und somit konnte am Ende der 2. Platz bejubelt werden. Wir gratulieren den jungen Sportlerinnen zu ihrem Erfolg.