FHG aktuell

Leichtathletik

Mädchenmannschaft erneut erfolgreich

Da wir uns in Pliezhausen bei "Jugend trainiert für Olympia" mit unserem zweiten Platz für das RP-Finale qualifiziert hatten, fuhren wir am 11. Juli 2017 mit einem Mannschaftsbus nach Tübingen.

Wir waren sehr aufgeregt und gespannt. Beim Weitsprung lief es ganz ok, beim Weitwurf klappte es sehr gut und beim Sprint hatten wir auch Glück. Zuerst war schönes Wetter, doch plötzlich fing es an zu regnen. Deshalb wurde der Staffellauf vorverlegt. Beim Staffellauf lief es auch gut.

Doch wir dachten, wir hätten keine Chance gehabt. Als wir das Ergebnis erfuhren waren wir stolz und zufrieden: Wir hatten wieder den zweiten Platz belegt! Erschöpft doch glücklich fuhren wir nach Hause.

Nelly (4b)