FHG aktuell

"David & Red" met Hoffmannschüler

Autorenlesung in der Bibliothek Betzingen

Am Montag, den 18. April 2016 war es für die vierten Klassen der Hoffmannschule wieder einmal soweit: Die Bücherei lud zu einer Autorenlesung ein. Auf dem Programm stand dieses Mal David Fermer, bekannt aus den Kinderbüchern und gleichnamigen -sendungen „David and Red“. Der in England geborene und seit einiger Zeit mit seiner Familie in Köln lebende Autor erzählt darin auf englisch verschiedene Kurzgeschichten über sich und seinen roten Freund, einer etwas verrückten, sprechenden alten Socke. Und so durften die Kinder an diesem Morgen nicht nur den Episoden der beiden Freunde zusehen, sondern sich auch aktiv beim Kuchenbacken, Vorlesen oder als Computerfachleute beteiligen, was ihnen sichtliche Freude bereitete.