FHG aktuell

Klasse 4a im Schullandheim auf Schloss Einsiedel

Schon zwei Wochen nach Unterrichtsbeginn konnte die Klasse 4a zu herrlichen Tagen ins Schullandheim auf Schloss Einsiedel bei Kirchentellinsfurt aufbrechen.
Bei schönstem Wetter starteten wir Ende September am Betzinger Bahnhof und fuhren vergnügt und ein bisschen aufgeregt nach Bebenhausen. Dort erwartete uns eine sehr interessante Führung durch die königlichen Gemächer im Schloss und anschließend erkundeten wir in kleinen Gruppen das Kloster. Nach einer kurzweiligen Wanderung ließen sich alle an der Spielwiese Rotes Tor ihre gegrillten Leckerbissen schmecken, bevor wir uns gestärkt an die letzten Kilometer machten. Uns empfing ein tolles altes Jagdschloss mit seinen gemütlichen Räumen und einem herrlichen Garten, in dem wir nach Herzenslust toben und spielen konnten.
Mit Lagerfeuergeschichten und Stockbrot, spannender Nachtwanderung und Party im Rittersaal, interessanter Waldführung mit dem Förster Herr Schneider und Basteln, Schloss-Rallye und Buntem Abend verflogen die Tage viel zu schnell und wir fuhren am Ende müde, aber glücklich und zufrieden, wieder heim.