FHG aktuell

Europa-Projektwoche 2016

In der Woche von Montag, 4. Juli bis Freitag, 8. Juli 2016, fand an der Hoffmannschule eine Projektwoche zum Thema Europa statt. Die Grundschüler erkundeten in einer „Reise durch unseren Kontinent“ an jedem Tag zwei verschiedene Länder. Folglich informierten sich die Kinder zum Beispiel ausführlich über die im Atlantik gelegenen Inselstaaten Island und Irland und deren geographischen Besonderheiten wie Vulkanismus beziehungsweise die Irische See. Die Schüler ab der fünften Klasse hatten bereits im Vorfeld der Projektwoche einen Themenschwerpunkt gewählt, mit dem sie sich dann die gesamte Woche über beschäftigten. So machten sich Lernende u.a. mit europäischen Tänzen oder der europäischen Küche vertraut.

Am letzten Tag der Projektwoche besuchte dann Thomas Poreski, Mitglied des Baden-Württembergischen Landtags, die Betzinger Schule. Der Vertreter des Wahlkreises Reutlingen konnte sich bei einem begleiteten Rundgang durch die Schulhäuser zunächst einen Eindruck von der Arbeit der Schülerinnen und Schüler sowie Ihrer Lehrkräfte machen. Auch über Gegebenheiten und Anforderungen im Entwicklungsprozess zur Gemeinschaftsschule konnte Herr Poreski sich bei dieser Gelegenheit informieren.

Bei schwül-heißen Temperaturen erfolgte im Anschluss ein Austausch mit Jugendlichen der Sekundarstufe, wobei neben allgemein-politischen Fragestellungen auch einige der in den Tagen zuvor bearbeiteten europaspezifischen Themen aufgegriffen werden konnten. Während dieses Gespräch für die Schülerinnen und Schüler den Abschluss der Europa-Projektwoche 2016 darstellte, konnte sich der Politiker mit den Schwerpunkten Soziales und Bildung gegen Mittag noch kurz Zeit nehmen, sich mit einigen Lehrkräften auszutauschen.